Basic Shuttle G4

Die Shuttles sind die intelligenten Förderfahrzeuge und das Herzstück jedes montrac® Systems. Ein Shuttle ist mit einer Antriebsachse oder als Zwei-Achsen-Shuttle erhältlich. Jedes Shuttle verfügt über eine Sensorik, die mögliche Kollisionen mit anderen Shuttles oder Hindernissen ausschließt.


Die Shuttles fahren durch ihre besondere Formgebung selbstzentriert auf der Monoschiene. Angetrieben durch einen wartungsfreien Niederspannungsmotor erreichen sie eine Fahrgeschwindigkeit von 55 m/min.

Jedes Shuttle hat eine eigene Steuerung, welche die Steuerbefehle von den Steuernocken (Cam) am Trac erhält. Mögliche Kollisionen mit anderen Shuttles oder Hindernissen werden von einem eingebauten optischen Sensor erkannt und durch einen entsprechenden Steuerbefehl verhindert. Die Shuttles zeichnen sich durch große Laufruhe und minimalen Energieverbrauch aus. Die Platten zur Aufnahme der Werkstücke können von den Shuttles abgehoben werden.

  • Höchste Laufruhe und geringe Geräuschentwicklung
  • EMV Test zur elektromagnetischen Verträglichkeit bestanden (entspricht allen industriellen Anforderungen bzgl. elektrostatischer Entladung)

Kontakt