Telecom Storage

Der EverFlow® Telecom Storage ist ein sationärer Speicher basierend auf der leistungsstarken Vanadium Redox Flow Technologie und wurde für Telekommunikationslösungen entwickelt. Der Speicher ist das perfekte Backup für On- und Off-Grid Telekommunikationsmasten, da er kaum Wartung benötigt und aufgrund der verarbeiteten Komponenten, die anderweitig nicht verwendbar sind, diebstahlsicher ist.


Kontakt
Social Media

Energy Storage Anytime, Anywhere – Zuverlässiges Backup

Netzparallel gekoppelt (On-Grid) bietet der EverFlow® Telecom Storage im Fall von Netzausfällen eine unterbrechungsfreie Stromversorgung. Er ermöglicht eine mehrstündige Stromversorgung auf täglicher Basis ohne Kapazitätsverlust während seiner gesamten Lebensdauer. Der turnusmäßige Austausch von Batterien ist nicht mehr notwendig!

Off-Grid, kombiniert mit einem Dieselgenerator, reduziert der EverFlow® Telecom Storage den täglichen Dieselverbrauch. In Kombination mit alternativen Energiequellen wie Photovoltaik oder Windgeneratoren kann man zu 100% netzunabhängig werden.

Das EverFlow®-Speichersystem ist für Diebstahl unattraktiv. Aufgrund des hohen Gewichts, des Mangels an Edelmetallen und keiner Wiederverwertbarkeit seiner Komponenten sind die effizienten Batterien für Diebe unattraktiv.

Der geladene Elektrolyt hat in den Tanks keine Selbstentladung, eine Besonderheit der Vanadium Redox Flow Technologie. Entsprechend der aktuellen Anforderung wird Energie im Elektrolyt gespeichert oder an den Telekommunikationsmasten abgegeben. Das Eco-Design und die eingesetzten Industriekomponenten sorgen für eine lange Lebensdauer.

Entwickelt und gefertigt in Deutschland bietet SCHMID mit dem EverFlow® Telecom Storage eine zuverlässigste Batterie für Telekommunikationsstandorte.

  • 100 % tiefenentladungsfähig ohne Kapazitätsverlust und ohne Einfluss auf die Lebensdauer
  • Typischerweise ≥ 10.000 Zyklen oder eine erwartete Lebensdauer von 20 Jahren
  • Unattraktiv für Diebstahl: Keine Edelmetalle und keine Wiederverwendbarkeit der Komponenten
  • Unterbrechungsfreie DC-Kopplung
  • Häufiges Entladen ohne Konsequenzen auf die Lebensdauer
  • Geringer Wartungsaufwand und Echtzeitmonitoring per Fernzugriff

Telekommasten Anschluss:

  • Anbindung: DC -48 V
  • Operating voltage range 58 – 38 VDC

Fernzugriff und Überwachung:

  • Via LAN
  • Werte abrufbar wie: Ladezustand, verfügbare Energie, Lade-/Entladeleistung, etc.

Umweltbedingungen:

  • Durchschnittliche Umgebungstemperatur: +5 °C bis +30 °C
  • Relative Luftfeuchtigkeit 0 – 95 %, nicht kondensierend
  • Protection Class: IP54

Leistung und Kapazität:

  • Kontinuierliche Leistung: 5 kW
  • Kapazität: 30 kWh

Abmessungen (LxBxH) und Gewicht:

  • 2.60 x 1.40 x 2.35 m | Ca. 3.000 kg

Wartung und Produktgewährleistung:

  • Jährlich | Gewährleistung: 24* Monate
  • Wartungsvertrag für eine verlängerte Gewährleistung auf Anfrage

*Nur in Deutschland. 12 Monate International