Formteilätzen

Seit den 1990er Jahren hat SCHMID das notwendige Know-how für alle Arten von Ätzanwendungen gesammelt. Zusammen mit unserem hohen Fertigungsstandard bildet dies die Grundlage für höchste Qualität und Präzision unserer Systeme – und das zum besten Preis-Leistungs-Verhältnis.


Kontakt
Social Media

Das Ätzen ist ein sehr wichtiger Teil im PCM-Prozess. Es muss beispielsweise berücksichtigt werden, wie Metalle verarbeitet werden und welche technischen Anforderungen je nach Ausführung und Anwendung des hergestellten Produkts erforderlich sind. Darüber hinaus bestimmen Angaben wie Art der Chemie, Anlagengeschwindigkeit, Prozesszeit oder Transportsystem das fortschrittliche Layout der SCHMID Ätzmaschinen.

 

Hohe Ätzqualität

Der Fine Line Düsenstock ermöglicht einen hohen Ätzfaktor mit kleineren Toleranzen. Es werden präzise Ätzergebnisse und ein gleichmäßiges Sprühbild erzielt.

 

Option: Individuell angepasste Modulkonfiguration

Um einen individuellen Prozessablauf zu schaffen, können die Ätzmodule mit Modulen des gesamten Liniensystems in einer maßgefertigten Konfiguration kombiniert werden.

 

Weitere Optionen:

  • Abluftkondensatorsystem
  • Auffangwanne
  • Abpumptank für Abwasser
  • Verschiedene Systeme zur Prozesssteuerung (pH-, Redox-, Dichte- und Leitfähigkeitssensor etc.)
  • Fortschrittliche Tank- und Dosiersysteme und kontinuierliche Prozesssteuerung
  • Geeignet für Produkte mit einseitigem Substrat und einer Metallschicht auf einer oder auf beiden Seiten
  • Geeignet zum Ätzen durch massives Metall hindurch
  • Selektives Ätzen von strukturierten Oberflächen mit unterschiedlicher Tiefe
  • Kann für unterschiedliche Metallarten und -dicken verwendet werden
  • Je nach zu verarbeitendem Metall werden verschiedene Ätzmittel verwendet
  • Flexible Transportsysteme, die an verschiedene Plattenmaterialien und -stärken angepasst werden können, um die Verarbeitung empfindlicher Oberflächen zu optimieren
  • Transportsystem, das für Rolle-zu-Rolle-Anwendungen und zur Verwendung mit einem Transportnetz geeignet ist.
  • Schonender Transport, spezielle Handhabung und angepasste Prozessunterstützung für eine konsequente Umsetzung des Produktionsprozesses

Leistungsmerkmale:

  • Arbeitsbreite: 650 mm
  • Arbeitshöhe 900 mm
  • Vorschubgeschwindigkeit:  0,1 – 3,0 m/min (Option:  0,2 – 6,0 m/min)
  • Transportsystem: Standardtransport (Option: Flex Transport)
  • Plattendicke:  0,3 – 6,0 mm (Option: 0,05 mm – 3,2 mm)
  • Plattengröße: max. 610 x 610 mm, min. 250 x 250 mm (Option: min. 50 x 80 mm)
  • Düsenstock:  4-fach versetzt, oszillierender Düsenstock