Pressemitteilungen
Photovoltaics Photovoltaics


SCHMID Group

Über uns
Unternehmen
Geschichte
Global Sales
Nachhaltigkeit
Ökonomie
Ökologie
Mitarbeiter
Gesellschaft
Einkauf
News & Events
Pressemitteilungen
Die SCHMID Gruppe, Nusaned Investment und RIWAQ geben Partnerschaft bekannt
Gebr. SCHMID ehrt Jubilare für jahrzehntelange Treue
SCHMID Group, SABIC und RIWAQ kündigen auf dem Future Investment Initiative (FII) Forum Zusammenarbeit an
SCHMID und AVACO gründen Joint Venture im Bereich Vakuumtechnologie
Innovative Circuits baut auf SCHMID InfinityLine
SCHMIDs New Etching Options überzeugen einen der weltweit führenden Leiterplattenhersteller
IHK ernennt SCHMID zum 1A Ausbildungsbetrieb
Gesundheitstag bei SCHMID
SCHMID steht für innovative und nachhaltige PV-Produktionslösungen und Energiespeichersysteme
SCHMID Group vermeldet hohen PV-Auftragseingang und präsentiert sich auf der SNEC
SCHMID in Media
Messen & Events
Karriere
We are SCHMID
Was wir bieten
Stellenangebote
Anlagenmonteur (m/w/d)
Business Development Manager – Surface Finishing Technology (m/w/d)
Elektriker (m/w/d)
Elektriker im Außendienst (m/w/d)
Elektriker in der Instandhaltung (m/w/d)
Elektrokonstrukteur (m/w/d)
Entwicklungsingenieur | Vakuumtechnologie (m/w/d)
Fachinformatiker Systemintegration (m/w/d)
Leiter Prozessentwicklung (m/w/d)
Mechanischer Konstrukteur Automatisierungstechnik (m/w/d)
Mechanischer Konstrukteur Nasschemie (m/w/d)
Network Administrator (m/w/d)
Produktmanager Energiespeicher (m/w/d)
Produktmanager Metallisierung (m/w/d)
Projektingenieur im Anlagenbau Nasschemie / Vakuumanlagen (m/w/d)
Sachbearbeiter im Ersatzteilvertrieb (m/w/d)
Servicetechniker (m/w/d)
Software Entwickler (m/w/d)
SPS-Programmierer (m/w/d)
Ausbildung bei SCHMID
DH-Studium BWL-Industrie
DH-Studium Elektrotechnik
DH-Studium Maschinenbau
DH-Studium Wirtschaftsingenieurwesen
Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d)
Industriekaufleute (m/w/d)
Industriemechaniker (m/w/d)
Mechatroniker (m/w/d)
Technischer Produktdesigner (m/w/d)
Jens in China
Kay in den USA
Mareike in England
Viktoria in China
Laura in den USA
Marcel und Kirill in China
Erfahrungsbericht Philipp
Erfahrungsbericht Marvin
Erfahrungsbericht Jens
Erfahrungsbericht Marie
Kontakt
Social Media

Lichtinduzierte Degradation bei multikristallinen rückseitenpassivierten Solarzellen (PERC)

16.03.2015 | RSS Feed

  • Vergleich von PERC und PERT Zellen zeigt deutliche Vorteile der PERT Technologie
  • PERT Zellen bieten bei gleichen Herstellungskosten eine bessere Leistung als PERC Zellen, da die lichtinduzierte Degradation ausbleibt.

Die SCHMID Group bietet mit ihren neuartigen APCVD Anlagen die Möglichkeit zur Herstellung von PERT (Passivated Emitter Rear Totally Diffused) Zellen. Diese bieten laut aktuellen Studien entscheidende Leistungsvorteile im Feld gegenüber PERC (Passivated Emitter and Rear Contact) Zellen, da PERT Zellen die auf PERC mc-Zellen nachgewiesene beträchtliche lichtinduzierte Degradation nicht aufweisen.

Wie u.a. die Studie „Light Induced Degradation of Rear Passivated mc-Si Solar Cells“ von K. Ramspeck et al., die anlässlich der 27. EU PVSEC veröffentlicht wurde, zeigt, tritt bei multikristallinen Solarzellen, die mit Aluminiumoxid Al2O3 (PERC) rückseitenpassiviert sind, unter Lichteinstrahlung eine Degradation von bis zu 6% (relativ) gegenüber Standard mc-BSF Zellen auf. Der Degradationseffekt unterscheidet sich offensichtlich prinzipiell von der lichtinduzierten Degradation bei Cz-Zellen und ist auch nicht regenerativ.

Aufgrund der Erkenntnisse zur lichtinduzierten Degradation von PERC Zellen entwickelte die SCHMID Group Anlagen zur Herstellung von PERT Zellen, die bei gleichen Herstellungskosten wie PERC Zellen nachweislich keinen Degradationseffekt aufweisen. Ein weiterer Vorteil der PERT Technologie von SCHMID ist, dass die Zellen in herkömmlicher Modultechnik mit Backsheet als auch bifazial eingesetzt werden können. Der PV-Markt begrüßt diese Technologieinnovation und somit konnte SCHMID bereits mehrere Anlagen zur Produktion von PERT Zellen verkaufen.

Die neue PERT Prozesstechnologie basiert v.a. auf den von SCHMID entwickelten APCVD (Atmospheric Pressure Chemical Vapor Deposition) Anlagen, die bei Atmosphärendruck unter Verwendung von chemischer Gasphasenabscheidung eine gleichbleibende Beschichtungsqualität bei hoher Durchsatzrate und niedrigen Kosten gewährleisten. Somit sind APCVD Anlagen die effektivste Methode, um die zahlreichen erforderlichen Schichten aufzubringen, die bei modernen Hochleistungssolarzellen benötigt werden.

SCHMID APCVD Anlagen werden seit über 10 Jahren erfolgreich und mit hoher Akzeptanz industriell eingesetzt und kontinuierlich in den SCHMID eigenen Technologiezentren verbessert und an Zukunftstrends – wie bifaziale und PERT Zellkonzepte – angepasst.

>Die SCHMID Group


Kontakt
Social Media

SCHMID Group

Über uns
Unternehmen
Geschichte
Global Sales
Nachhaltigkeit
Ökonomie
Ökologie
Mitarbeiter
Gesellschaft
Einkauf
News & Events
Pressemitteilungen
Die SCHMID Gruppe, Nusaned Investment und RIWAQ geben Partnerschaft bekannt
Gebr. SCHMID ehrt Jubilare für jahrzehntelange Treue
SCHMID Group, SABIC und RIWAQ kündigen auf dem Future Investment Initiative (FII) Forum Zusammenarbeit an
SCHMID und AVACO gründen Joint Venture im Bereich Vakuumtechnologie
Innovative Circuits baut auf SCHMID InfinityLine
SCHMIDs New Etching Options überzeugen einen der weltweit führenden Leiterplattenhersteller
IHK ernennt SCHMID zum 1A Ausbildungsbetrieb
Gesundheitstag bei SCHMID
SCHMID steht für innovative und nachhaltige PV-Produktionslösungen und Energiespeichersysteme
SCHMID Group vermeldet hohen PV-Auftragseingang und präsentiert sich auf der SNEC
SCHMID in Media
Messen & Events
Karriere
We are SCHMID
Was wir bieten
Stellenangebote
Anlagenmonteur (m/w/d)
Business Development Manager – Surface Finishing Technology (m/w/d)
Elektriker (m/w/d)
Elektriker im Außendienst (m/w/d)
Elektriker in der Instandhaltung (m/w/d)
Elektrokonstrukteur (m/w/d)
Entwicklungsingenieur | Vakuumtechnologie (m/w/d)
Fachinformatiker Systemintegration (m/w/d)
Leiter Prozessentwicklung (m/w/d)
Mechanischer Konstrukteur Automatisierungstechnik (m/w/d)
Mechanischer Konstrukteur Nasschemie (m/w/d)
Network Administrator (m/w/d)
Produktmanager Energiespeicher (m/w/d)
Produktmanager Metallisierung (m/w/d)
Projektingenieur im Anlagenbau Nasschemie / Vakuumanlagen (m/w/d)
Sachbearbeiter im Ersatzteilvertrieb (m/w/d)
Servicetechniker (m/w/d)
Software Entwickler (m/w/d)
SPS-Programmierer (m/w/d)
Ausbildung bei SCHMID
DH-Studium BWL-Industrie
DH-Studium Elektrotechnik
DH-Studium Maschinenbau
DH-Studium Wirtschaftsingenieurwesen
Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d)
Industriekaufleute (m/w/d)
Industriemechaniker (m/w/d)
Mechatroniker (m/w/d)
Technischer Produktdesigner (m/w/d)
Jens in China
Kay in den USA
Mareike in England
Viktoria in China
Laura in den USA
Marcel und Kirill in China
Erfahrungsbericht Philipp
Erfahrungsbericht Marvin
Erfahrungsbericht Jens
Erfahrungsbericht Marie
productronica 2015: InfinityLine und die "NEO"
SCHMID Argentinien: Aktueller Fortschritt