Pressemitteilungen
Automation Automation


SCHMID Group

Über uns
Unternehmen
Geschichte
Global Sales
Nachhaltigkeit
Ökonomie
Ökologie
Mitarbeiter
Gesellschaft
Einkauf
News & Events
Pressemitteilungen
XingLi erreicht mit CYKLOS beste Anodisierungsergebnisse
SCHMID DW PreTex als Publikumsmagnet auf der SNEC
SCHMID liefert Energiespeicher für Smart Grid
SCHMID erhält pv magazine award für neues Texturverfahren
SCHMID entwickelt neues Verfahren zur Textur diamantdrahtgesägter Multi-Wafer
KSG bestellt DES-Linie mit New Etching Options
SCHMID ehrt langjährige Mitarbeiter
SCHMID liefert seine erste InfinityLine an RUWEL International
Kombination aus Vanadium Redox Flow und Lithium-Ionen Batterie
Afrikabeauftragter besucht SCHMID
SCHMID in Media
Messen & Events
Service
Service Kompetenz
Service Portfolio
Ersatzteile & Logistik
Installation & Start-up
Instandhaltung & Reparaturen
Kundenschulung
Modernisierung
Vor-Ort-Betreuung
Technischer Support
Karriere
We are SCHMID
Stellenangebote
Anlagenmonteur (m/w)
Anwendungsentwickler (m/w)
Elektriker (m/w)
Elektrokonstrukteur (m/w)
Mech. Konstrukteur (m/w)
Mech. Konstrukteur | Automatisierungstechnik (m/w)
Mech. Konstrukteur | Vakuumtechnik (m/w)
Produktmanager Energiespeicher (m/w)
Sachbearbeiter im Ersatzteilvertrieb (m/w)
Software Entwickler (m/w)
SPS-Programmierer (m/w)
Systemingenieur im Bereich VRF (m/w)
Teamleiter Qualitätssicherung (m/w)
Technischer Produktdesigner (m/w)
Ausbildung bei SCHMID
DH-Studium BWL-Industrie
DH-Studium Elektrotechnik
DH-Studium Maschinenbau
DH-Studium Wirtschaftsingenieurwesen
Fachkraft für Lagerlogistik (m/w)
Industriekaufleute (m/w)
Industriemechaniker (m/w)
Mechatroniker (m/w)
Technischer Produktdesigner (m/w)
Jens in China
Kay in den USA
Kontakt
Social Media

Vorreiter in der Industrie 4.0

22.03.2016 | RSS Feed

  • SCHMID beteiligt sich mit Transportsystem an den ARBURG Technologie-Tagen

Die Themen Produktionseffizienz und Industrie 4.0 standen im Mittelpunkt bei den ARBURG Technologie-Tagen vom 16. bis 19. März in Loßburg. Rund 50 Exponate demonstrierten den aktuellen Stand der Technik in der Kunststoffverarbeitung. Ein Highlight: Das montrac Transportsystem der SCHMID Group zur automatisierten Materialsteuerung zwischen Produktionsanlagen.

„Industrie 4.0″ steht für eine intelligente Vernetzung der gesamten Wertschöpfungskette. Das Ziel: Die Produktion von Bestellung bis Auslieferung vereinfachen, beschleunigen und störungsfrei gestalten. Dazu werden an jedem Prozessschritt Daten erfasst, der Produktionsablauf in Echtzeit gesteuert und optimiert.

An den Technologie-Tagen zeigten ARBURG und SCHMID mit ihrer Zusammenarbeit, wie solch eine Automatisierung der Prozesskette von Spritzgießanlagen funktioniert. Eine Spritzgießmaschine stellt Kunststoffteile her, die von einem Greifer entnommen und auf Transportshuttles abgelegt werden. Die Steuerung gibt das nächste Transportziel vor, zu dem die Shuttles über ein Monoschienen-System selbstständig fahren. Im Gegensatz zum klassischen Förderband können die Monoschienen perfekt an räumliche Gegebenheiten angepasst werden. Weichen, Aufzüge und Kurven sorgen für die oftmals notwendige Flexibilität.

Die Shuttles können Produkte mit bis zu 50 kg Gewicht transportieren und erreichen eine Transport-Geschwindigkeit von bis zu 80 m/min. „Unser montrac Transportsystem ermöglicht eine Produktion, bei der die einzelnen Werkstücke ohne Zwischenlagerung oder Puffer durch die Produktion fahren,“ sagt SCHMID Managing Director Sven Worm und fügt hinzu: „Dank der intelligenten Kommunikation und Steuerung via Infrarot erreichen wir mit montrac eine maximale Auslastung der Produktionsanlagen unserer Kunden.“

>Die SCHMID Group


Kontakt
Social Media

SCHMID Group

Über uns
Unternehmen
Geschichte
Global Sales
Nachhaltigkeit
Ökonomie
Ökologie
Mitarbeiter
Gesellschaft
Einkauf
News & Events
Pressemitteilungen
XingLi erreicht mit CYKLOS beste Anodisierungsergebnisse
SCHMID DW PreTex als Publikumsmagnet auf der SNEC
SCHMID liefert Energiespeicher für Smart Grid
SCHMID erhält pv magazine award für neues Texturverfahren
SCHMID entwickelt neues Verfahren zur Textur diamantdrahtgesägter Multi-Wafer
KSG bestellt DES-Linie mit New Etching Options
SCHMID ehrt langjährige Mitarbeiter
SCHMID liefert seine erste InfinityLine an RUWEL International
Kombination aus Vanadium Redox Flow und Lithium-Ionen Batterie
Afrikabeauftragter besucht SCHMID
SCHMID in Media
Messen & Events
Service
Service Kompetenz
Service Portfolio
Ersatzteile & Logistik
Installation & Start-up
Instandhaltung & Reparaturen
Kundenschulung
Modernisierung
Vor-Ort-Betreuung
Technischer Support
Karriere
We are SCHMID
Stellenangebote
Anlagenmonteur (m/w)
Anwendungsentwickler (m/w)
Elektriker (m/w)
Elektrokonstrukteur (m/w)
Mech. Konstrukteur (m/w)
Mech. Konstrukteur | Automatisierungstechnik (m/w)
Mech. Konstrukteur | Vakuumtechnik (m/w)
Produktmanager Energiespeicher (m/w)
Sachbearbeiter im Ersatzteilvertrieb (m/w)
Software Entwickler (m/w)
SPS-Programmierer (m/w)
Systemingenieur im Bereich VRF (m/w)
Teamleiter Qualitätssicherung (m/w)
Technischer Produktdesigner (m/w)
Ausbildung bei SCHMID
DH-Studium BWL-Industrie
DH-Studium Elektrotechnik
DH-Studium Maschinenbau
DH-Studium Wirtschaftsingenieurwesen
Fachkraft für Lagerlogistik (m/w)
Industriekaufleute (m/w)
Industriemechaniker (m/w)
Mechatroniker (m/w)
Technischer Produktdesigner (m/w)
Jens in China
Kay in den USA
Mittelstand in China: SCHMID im Interview mit der ZEIT
„OptiCharge“ – Autarke Ladestation für Elektrofahrzeuge