InfinityLine V+

InfinityLine V+

Vertikale Verarbeitung mit Spannrahmen

Die vertikale Verarbeitung von Leiterplatten und Substraten mittels Transportspannrahmen eröffnet neue Möglichkeiten. Nicht nur der berührungslose Transport, sondern auch die absolut homogene Behandlung zeichnet diesen Maschinentyp aus. Unterschiedlichste nasschemische Prozesse können implementiert und einfach integriert werden.

Produktvorteile

Maximierter Ertrag durch berührungslosen Rahmentransport

Homogenster Prozess entsteht durch vertikalen Transport: kein "Pfützeneffekt"

Reinraumtauglichkeit (abhängig von der Ausstattung)

Individuell konfigurierbar durch modularen Aufbau

Minimierter Fußabdruck

Bereit für Industrie 4.0

Einzelheiten

Unsere neue Produktserie InfinityLine V+ gibt die Antwort auf die Fragen zukunftsweisender Technologien wie SAP und mSAP in der Serienfertigung für die Märkte Advanced HDI und IC-Substrate. Die InfinityLine V+ zeichnet sich durch einen vertikalen, berührungslosen Transport mit innovativen Spannrahmen aus.

Die Konstruktion erlaubt es, dünnste Substrate sicher zu transportieren. Das neu konzipierte Antriebssystem, das unterhalb der Produktionsebene Reinraumtauglichkeit in der Leiterplattenfertigung ermöglicht, ist bis heute konkurrenzlos. Grundlage dafür ist das einzigartige modulare Konzept, das SCHMID über Jahrzehnte kontinuierlich weiterentwickelt hat. Die InfinityLine V+ bietet maximale Flexibilität und Investitionssicherheit für alle innovativen Prozesse.

Bereits heute unterstützt die InfinityLine V+ alle Anforderungen der Industrie 4.0 durch die Bereitstellung von Schnittstellen zum kundenindividuellen Manufacturing Execution System (MES). Es erfüllt alle Industriestandards weltweit. Darüber hinaus verfügt es über eine Option für ausgereifte 6GEM-Schnittstellen.

Die webfähige Serverschnittstelle bietet die Möglichkeit, das System mit Hilfe verschiedener mobiler Endgeräte zu überwachen und zu steuern.

Technische Daten

Plattengrößen/Abmessungen:

  • Dicke: 0,025 mm – 2,4 mm
  • Mindestgröße: 457 x 457 mm (18" x 18")
  • Maximale Größe: 610 x 610 mm (24" x 24")
  • Verwendung von Transportspannrahmen

Transport:

  • Durchsatz: 4 Platten pro Minute
  • Transportgeschwindigkeit: 0,2 – 6 m/min

Automatisierung:

  • Möglichkeit zur Integration in ein Intralogistiksystem (SCHMID Einzelpanel / Rahmenautomatisierung)
  • Separate Verfügbarkeit für unterschiedlichste Be- und Entladekonzepte
  • Benutzerorientierte Schnittstellen sind konfigurierbar

Prozesse:

  • Entwicklung (Litho & SR)
  • Rück-Ätzen
  • Strippen (u.a. Amine)
  • Vorbehandlung
  • Ti-Ätzen

Kontakt

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

Wählen Sie einfach Ihre Region und hinterlassen Sie uns eine Nachricht.

CHINA

Tracy Xie
xie.tr@schmid-group.com

TAIWAN

Johnny Tseng
tseng.jo@schmid-group.com

KOREA

Jaho Kim
kim.jh@schmid-group.com

Übriges ASIEN

sales@schmid-group.com